• Internet

Wie man einen Facebook Account endgültig löscht Hot

http://www.wiemansmacht.de/media/reviews/photos/thumbnail/120x120s/71/6e/9d/113_facebooklschen_1298212497.jpg

Einen Facebook-Account dauerhaft löschen - so geht´s Schritt für Schritt

Sich bei Facebook anmelden ist wirklich kinderleicht, das kann jeder. Seinen Account bei Facebook aber wieder so zu löschen, dass er auch wirklich gelöscht ist und nicht einfach nur deaktiviert ist, das kann nicht jeder. Denn deaktiviert man seinen Account nur, kann man diesen jederzeit wieder aktivieren und erreicht auch keineswegs das was man bei einer Löschung erreichen möchte. Denn sämtliche Daten, Bilder und was man sonst auf Facebook von sich preis gegeben hat, bleibt weiterhin auf den Servern gespeichert. Wollen sie ihren Account bei Facebook wirklich dauerhaft löschen, sich der Sache ganz sicher sind und auch nicht mehr zu Facebook zurück wollen, befolgen sie diese Anleitung,

01 Löschen sie alle Daten aus ihrem Profil. Dazu zählen sämtliche Bilder, ihre ganze Freundesliste und Gruppen denen sie beigetreten sind, alle Angaben die sie je gemacht haben und auch alle Kommentare die sie bei diversen Freunden auf Facebook hinterlassen haben. Vergewissern sie sich, dass sie diese Änderungen auch gespeichert haben, damit ihr Facebook auch wirklich leer ist.

02 Senden sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff "Löschung meines Accounts" und bitten sie darum ihren Account dauerhaft zu löschen. Machen sie deutlich, dass sie ihren Account löschen möchten und nicht nur deaktivieren! Vergessen sie auch nicht ihre eigene E-Mail Adresse anzugeben.

03 Warten sie ein paar Tage auf die Bestätigungsemail von Facebook, dass ihr Account erfolgreich gelöscht wurde.

04 Bekommen sie innerhalb einer Woche keine Antwort, senden sie die E-Mail die sie im zweiten Schritt gesendet haben noch einmal. Schicken sie die E-Mail zusätzlich auch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


05 Haben sie endlich die Bestätigung bekommen, dass ihr Account bei Facebook dauerhaft gelöscht wurde, versuchen sie sich mit ihrem Account anzumelden. Wenn sie sich nicht anmelden können und Facebook sie auch nicht fragt, ob sie ihren Account wieder aktivieren wollen, haben sie es geschafft und für immer ihren Account bei Facebook löschen lassen.


Neuerdings ist das dauerhafte Löschen des Facebook-Accounts auch einfacher möglich. So geht´s:

01 Zuerst meldet man sich ganz normal bei Facebook an.



02 Im unteren Bereich der Seite auf HILFE klicken.

03 Oben links sollte der Punkt FACEBOOK VERWENDEN bereits ausgewählt sein. In dieser Auswahl klickt man nun auf den Punkt PRIVATSPHÄRE (dritte Spalte oben).

04 Unter HÄUFIGSTE FRAGEN den Punkt "Wie kann ich mein Konto dauerhaft löschen?" anklicken oder oben im Suchfeld nach diesem Eintrag suchen.

05 In diesem Hilfeartikel gibt es im zweiten Absatz einen Link, auf den man klickt.

06 Das Ganze mit ABSENDEN bestätigen.

07 Nach dem Absenden der Löschanfrage musst man dies noch mit dem persönlichen Passwort bestätigen.

08 Jetzt dauert es noch zwei Wochen bis das Konto wirklich vollständig gelöscht ist. Innerhalb dieser Zeit sollte man sich nicht mehr bei Facebook einloggen, denn damit riskiert man, das das Konto wieder reaktiviert wird... - oder anders ausgedrückt: überlegt man es sich anders, hat man in diesen zwei Wochen die Möglichkeit das Konto doch weiterhin zu verwenden!


DruckenE-Mail

Das könnte Sie auch interessieren!

Alle Anleitungen und Tipps auf wiemansmacht.de werden von uns nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und verfasst.
Trotzdem können die auf wiemansmacht.de veröffentlichten Tipps und Anleitungen keinem Anspruch auf Richtigkeit genügen.
Wer Tipps und Anleitungen ausprobiert, sollte sich über eventuelle Gefahren und Folgen bewusst sein.
Wiemansmacht.de übernimmt weder Haftung noch Garantien.