• Garten

Wie man Brokkoli anbaut Hot

http://www.wiemansmacht.de/media/reviews/photos/thumbnail/120x120s/ec/51/92/nophoto-wie2-84-1403293800-91-1406297361.png

Brokkoli selber anbauen - so macht man alles richtig

Brokkoli anbauen ist einfacher als viele Menschen im ersten Augenblick denken. Das schöne an Brokkoli ist, dass er auch auf relativ kargen Böden sehr gut gedeiht. Auch etwas kältere Temperaturen kann der Brokkoli im Vergleich zu vielen anderen Kohlgemüsen sehr gut verkraften. Jedoch bevorzugt er wie fast alle Gemüsesorten ein sonniges Klima und einen fruchtbaren und am besten lehmigen Boden. So gedeiht der Brokkoli am besten und entwickelt den besten Geschmack.

1 Wenn man Brokkoli selber anpflanzen möchte, sollte man im März damit anfangen die Samen zu ziehen. Dafür benötigt man bestenfalls ein kleines Anzuchthaus. Diese Anzuchthäuser findet man ich Gartengeschäften oder in Baumärkten. Dazu werden die Samen in Anzuchterde, in kleine Furchen gegeben und relativ feucht und warm gehalten.

2 Wenn die kleinen Keimlinge nach 10 Tagen ungefähr 2-3 Zentimeter groß sind, können sie in kleine Töpfe gepflanzt und bis zum Ende des Aprils oder Mitte Mai in diese Töpfen gehalten werden.


3 Ist diese Zeitpunkt gekommen, sollten die Brokkolipflanzen im Abstand von circa 20 Zentimeter in den Mutterboden eingepflanzt werden.

Zu dieser Zeit kann der Brokkoli auch direkt ohne Vorzucht in den Mutterboden gepflanzt werden. Allerdings ist die Chance auf eine gleichmäßige Ernte wesentlich kleiner als mit der Vorzucht.



4 Beachten sollte man unbedingt, das gerade in der Zeit wenn die Pflanzen noch sehr klein sind und an heißen Tagen, sehr viel gegossen werden muss. Auch für ein schnelles Wachstum ist Wasser sehr wichtig.

5 Gegen Juni kann die Pflanze auch gedüngt werden. Hierbei muss man beachten, dass der Dünger bestenfalls auf natürlicher Basis sein sollte, da der Brokkoli später verzehrt wird. Sehr gut eignet sich hier einfacher Mist. Dieser ist sehr stickstoffreich und bietet für Gemüse perfekte Voraussetzungen.

Samen für Brokkoli kann man in sehr vielen Geschäften kaufen. Wem das alles zu schwer ist, kann sich im Fachgeschäft auch Setzlinge kaufen, welche nur noch in den Garten eingepflanzt und gegossen werden müssen.


[Bild 1: Linda N.; Bild 2: Laura Rush; Bild3: Stevie Rocco - via Flickr - vielen Dank]


DruckenE-Mail

Das könnte Sie auch interessieren!

Alle Anleitungen und Tipps auf wiemansmacht.de werden von uns nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und verfasst.
Trotzdem können die auf wiemansmacht.de veröffentlichten Tipps und Anleitungen keinem Anspruch auf Richtigkeit genügen.
Wer Tipps und Anleitungen ausprobiert, sollte sich über eventuelle Gefahren und Folgen bewusst sein.
Wiemansmacht.de übernimmt weder Haftung noch Garantien.