• Psychologie

Wie man vom Pessimisten zum Optimisten wird Hot

http://www.wiemansmacht.de/media/reviews/photos/thumbnail/120x120s/2d/8d/ce/48_vompessimistenzumoptimisten_1273043584.png

Wusstest Du, dass Experten herausgefunden haben, dass eine optimistische Grundeinstellung dazu führen kann, dass man länger lebt?!
Das ist für uns Grund genug zu erkunden, wie auch der absolute Pessimist zu einem Optimisten werden kann.

Wenn also Dein Glas zurzeit halb leer, anstatt halb voll ist, Du aber trotzdem viel lieber auf die sonnige Seite des Lebens kommen möchtest, bist Du hier genau richtig. Wir haben nämlich eine Anleitung für Dich, die Dir ein paar Tipps und Ratschläge für ein optimistischeres Leben gibt.

So kannst Du mit ein wenig Anstrengung vom größten Pessimisten zu einem positiv denkenden Menschen werden.


01 Glaube an Veränderungen: Wenn Du lernen möchtest optimistischer zu denken, musst Du zunächst an Dich und an Deinen Optimismus glauben. Nur wenn Du daran glaubst, dass Du Dich verändern kannst und vom Pessimisten zum Optimisten werden kannst, ist das auch möglich! So trainierst Du Dich selber, an Veränderungen zu glauben.

02 Positiv denken: Achte darauf, dass Du nicht immer nur negativ denkst. Denke nicht immer, dass Du etwas nicht kannst. Du musst an dich glauben und immer wenn Du einen negativen Gedanken hast, versuche ihn durch einen positiven zu ersetzen. Auch wenn das schwer klingt und wahrscheinlich auch ist, versuche es trotzdem.



03 Geduldig bleiben: Du musst geduldig sein. Wenn Du lange ein Pessimist gewesen bist, kann der Wandel zum Optimisten nicht von jetzt auf gleich passieren. Gut Ding will eben Weile haben. :)

04 Meide andere Pessimisten: Wenn Du Deine negative Einstellung ändern möchtest, solltest Du andere pessimissische Menschen meiden. Das Problem: Pessimismus ist ansteckend und wenn Du lauter pessimistische Einstellungen um Dich herum hast, wird es umso schwerer für Dich Deine Einstellung zu ändern. Unser Tipp: Wenn Du optimistischer bist, kannst Du diejenigen, die noch pessimistisch sind auch vom Optimismus übezeugen! :)

05 Harte Arbeit: Wie bei allen Veränderungen, musst Du auch hier hart arbeiten, um Erfolg zu haben. Wenn Du vom Pessimisten zum Optimisten werden willst, musst Du Dich jeden Tag an die positiven Dinge in Deinem Leben erinnern und gleichzeitig die negativen Dinge weg schieben, bzw. lernen mit ihnen umzugehen.

Worauf wartest Du noch?! Du kannst nichts anderes verlieren, außer Deinen Pessimismus! :)


DruckenE-Mail

Das könnte Sie auch interessieren!

Alle Anleitungen und Tipps auf wiemansmacht.de werden von uns nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und verfasst.
Trotzdem können die auf wiemansmacht.de veröffentlichten Tipps und Anleitungen keinem Anspruch auf Richtigkeit genügen.
Wer Tipps und Anleitungen ausprobiert, sollte sich über eventuelle Gefahren und Folgen bewusst sein.
Wiemansmacht.de übernimmt weder Haftung noch Garantien.