• Geräte

wie man ein Backup seiner Apps vom iPad macht Hot

http://wiemansmacht.de/media/reviews/photos/thumbnail/120x120s/ad/73/98/67_appbackup_1276465575.jpg

Alle Apps, die man im AppStore von iTunes kauft, muss man nicht noch einmal kaufen wenn sie beispielsweise durch einen Systemcrash von der Festplatte verschwunden sind. Allerdings gibt es auch keine gute und geeignete Möglichkeit die Apps extern auf einer anderen Platte zu sichern.

Aus diesem Grund muss man sich merken, welche Apps man sich schon gekauft und runtergeladen hat. Bei wenigen Apps sollte das kein Problem sein, aber wer mehrere Apps sein Eigen nennt, hat da schon bald nicht mehr den vollen Überblick.


iTunes bietet zwar die Möglichkeit Apps zu sichern, aber es gibt die Möglichkeit sich eine Liste der gekauften und geladenen Apps anzeigen zu lassen. Diese Liste kann man außerdem auch abspeichern und hat so einen guten Überblick über seine Apps.

Wie man eine Backupliste seiner Apps erstellt, zeigt die fogende Anleitung

01Öffne iTunes



02Links in der Menü-Leiste auf APPS klicken

03Oben im Menü auf der rechten Seite auf den linken Button klicken. Das ist der Button für eine LISTENDARSTELLUNG

04Es öffnet sich eine Liste der verfügbaren Apps. Hier drückst Du jetzt CMD (Apfel) und P. Ein Dialog zum Drucken öffnet sich.

05Im Druckdialog kannst Du die Liste entweder ausdrucken oder aber auch als pdf drucken. Das hat den Vorteil, dass Du die pdf auf einer anderen Festplatte abspeichern kannst

Die Anleitung zum Sichern der App-Liste wird Dir auch noch einmal im folgenden Video gezeigt.


DruckenE-Mail

Das könnte Sie auch interessieren!

Alle Anleitungen und Tipps auf wiemansmacht.de werden von uns nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und verfasst.
Trotzdem können die auf wiemansmacht.de veröffentlichten Tipps und Anleitungen keinem Anspruch auf Richtigkeit genügen.
Wer Tipps und Anleitungen ausprobiert, sollte sich über eventuelle Gefahren und Folgen bewusst sein.
Wiemansmacht.de übernimmt weder Haftung noch Garantien.