• Geräte

Wie man einen Wii-Controller synchronisiert - Schritt für Schritt erklärt Hot

http://www.wiemansmacht.de/media/reviews/photos/thumbnail/120x120s/7d/97/26/nophoto_wie2.png

Eine Wii ist eine mittlerweile sehr beliebte Spiele Konsole, die vom Prinzip her ähnlich funktioniert wie eine Play-Station oder andere Konsolen. Der Controller ist sozusagen die Fernbedienung des Gerätes und muss, bevor er genutzt werden kann, synchronisiert werden. Wie das geht, wird hier einfach und verständlich erklärt. Nintendo hat die einzelnen Schritte zwar selbst auch in seiner Anleitung für die Wii abgedruckt, diese ist allerdings sehr klein und leicht zu übersehen. Die Synchronisierung ist sehr leicht und dauert auch nicht lange - aber mann muss ja erst einmal wissen, was man tun soll.


Was benötigt man zur Synchronisierung?

  • Die Wii Konsole
  • einen Controller
  • passende Batterien für den Controller


Wie funktioniert die Synchronisierung?

01 Möchte man seinen Wii Controller synchronisieren, muss man als erstes einmal den Schutz der Fernbedienung entfernen und das Batterie Fach öffnen. In der Innenseite des Fachs befindet sich dann ein kleiner roter Knopf, der die Aufschrift "Sync" trägt.

02 Da die Wii für die Synchronisierung immer in Betrieb sein muss, schalten sie die Konsole nun an. Dies erfolgt über den "Power" Knopf an der Vorderseite der Konsole.



03 Die Wii Konsole hat auf der vorderen Seite einen SD Karten Slot, der sich unterhalb des Ein- bzw. Ausschalters liegt. Also unter dem Knopf mit der Aufschrift "Power".

Wenn sie diesen Karten Slot geöffnet haben, kann die Synchronisierung auch schon beginnen, denn hier gibt es ebenfalls einen kleinen roten Knopf mit der Beschriftung "Sync".

04 Zum Schluss müssen beide "Sync"-Knöpfe solange gleichzeitig gedrückt werden, bis man auf dem Bildschirm die Nachricht erhält, dass ein neuer Controller mit Erfolg hinzugefügt wird.

05 Jetzt kann man beide Knöpfe wieder los lassen und die Wii ist mit ihrem Controller vollständig einsatzbereit.


Was ist zu beachten?

  • Man muss bei dem Synchronisieren eigentlich nur darauf achten, dass man die beiden "Sync" Knöpfe so lange gedrückt hat, bis die Meldung erscheint, dass der Controller erfolgreich synchronisiert wurde.
  • Kommt es vor, dass die Batterien von dem Controller extrem schnell leer sind, kann eine falsche Einstellung des Wii Controllers Schuld daran sein. Falls dies der Fall ist, sollte man die Fernbedienung einfach noch einmal neu installieren. Dies ist möglich, nachdem man an der Konsole selbst den Reset Knopf gedrückt hat, der sich unterhalb des Power Knopfs befindet.


DruckenE-Mail

Das könnte Sie auch interessieren!

Alle Anleitungen und Tipps auf wiemansmacht.de werden von uns nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und verfasst.
Trotzdem können die auf wiemansmacht.de veröffentlichten Tipps und Anleitungen keinem Anspruch auf Richtigkeit genügen.
Wer Tipps und Anleitungen ausprobiert, sollte sich über eventuelle Gefahren und Folgen bewusst sein.
Wiemansmacht.de übernimmt weder Haftung noch Garantien.