• Reinigen und Flecken entfernen

Wie man Kugelschreiberflecken sicher entfernt Hot

http://wiemansmacht.de/media/reviews/photos/thumbnail/120x120s/43/95/46/74_kugelschreiberfleckenentfernen_1285246871.jpg

Kugelschreiber-Flecken aus Kleidung entfernen

Welche Mutter kennt das nicht: Ihr Kind kommt aus der Schule und - oh Schreck - ein Fleck! Jedoch braucht man in der heutigen Zeit nicht unbedingt ein chemisches, aggressives und noch dazu teures Mittel anzuwenden, denn höchstwahrscheinlich findet sich das passende Gegenmittel schon im Vorratsschrank - und das ist sogar umweltschützend!


Wichtigster Grundsatz bei der biologischen Fleckenentfernung

  • Zuerst mit milden Mitteln versuchen.
  • Sofort handeln.

Dabei sind folgende Tipps hilfreich, um Kugelschreiber aus der Kleidung bzw. dem Stoff zu entfernen: Blaue Kugelschreiberflecken lassen sich im Normalfall leichter entfernen als andersfarbige.

01 In den problematischsten Fällen hat sich jedoch die Haarspray-Methode bewährt. Hier legt man zuerst einen saugfähigen Lappen unter, besprüht den Fleck mit Haarspray und reibt diesen dann vorsichtig heraus. Diese Prozedur so lange wiederholen, bis keine Farbe mehr herausgelöst wird. Anschließend dann mit Gallseife behandeln und bei gewohnten Temperaturen waschen.



02 Ebenfalls bewährt hat sich die Behandlung mit Essig bei Flecken, die mit Kugelschreiber verursacht wurden. Die Kleidung bzw. der Stoff wird vorher mit Haarspray eingesprüht, dieses trocknen lassen, mit Essigwasser ausbürsten.

Beim Entfernen von Flecken wie Tinte in blau greift man zu folgenden Mitteln

01 Angetrocknete Tintenflecken mit Zitronensaft beträufeln und zwischen zwei saugfähige Lappen pressen. Diesen Reinigungsvorgang mehrfach wiederholen und anschließend wie gewohnt waschen. Statt Zitronensaft zur Entfernung von Tinte aus Stoff oder Kleidung nimmt man auch gerne Seifenspiritus, reinen Alkohol, Kölnischwasser, Terpentinöl oder eine Weinsteinsäurelösung.

[Das Bild ist von rosmary - via Flickr - vielen Dank]


DruckenE-Mail

Das könnte Sie auch interessieren!

Alle Anleitungen und Tipps auf wiemansmacht.de werden von uns nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und verfasst.
Trotzdem können die auf wiemansmacht.de veröffentlichten Tipps und Anleitungen keinem Anspruch auf Richtigkeit genügen.
Wer Tipps und Anleitungen ausprobiert, sollte sich über eventuelle Gefahren und Folgen bewusst sein.
Wiemansmacht.de übernimmt weder Haftung noch Garantien.