Wie man mit Teenagern über Sex spricht

Das erste Mal

Da kann man eigentlich sicher sein: Kinder werden von selbst das Thema Sex eines Tages auf den Tisch bringen. Beim einen Teenager früher, beim anderen später. Vorher ist es übrigens sinnlos das Kind mit Fragen und aufgezwungenen Gesprächen zu quälen. Längst wissen die Teenager von heute, dass die Geschichte mit dem Storch erfunden ist und auch dass Sex gefährliche Krankheiten übertragen kann.

Wie man ein Kondom benutzt

Ein Kondom schützt beim Sex vor ungewollter Schwangerschaft und vor nahezu allen Geschlechtskrankheiten. Dabei sind beide Partner gleichermaßen geschützt. Aus diesem Grund sollte man jedes Mal, wenn man Sex hat ein Kondom benutzen.
Dabei ist gerade bei jüngeren Leuten die Handhabung nicht immer klar und viele fürchten sich vor der „unromantischen“ Komponente eines Kondoms. Ist doch der ganze Zauber hinüber, wenn es an das Überziehen des Kondoms geht. Oft liegt das daran, dass man nicht richtig mit dem Kondom umgehen kann.

Wie man ein Kondom benutzt und es überzieht, zeigt Dir die folgende Anleitung. Für alle, die es auch noch veranschaulicht haben möchten gibt es weiter unten zusätzlich noch das passende Video zur Anleitung dazu.

Wie man einen Knutschfleck entfernt - diese Möglichkeiten gibt es

Knutschfleck: ruckzuck ist er weg!
Nach einer langen Nacht voller wilder Partys ist das Erwachen am nächsten Morgen meist sowohl erschreckend als auch überraschend. So können unerwünschte und von Anderen definitiv nicht gerne gesehene optische Erinnerungen in einigen Situation ein ziemliches Problem darstellen. In der Rangliste der unbeliebten Erinnerungen an Partys sind Knutschflecke in einer relativ hohen Position - Sowohl die eigenen Eltern als auch der Chef sehen sie nicht gerne und ganz abgesehen davon ist die Situation dem Betroffenen sehr peinlich. Daher ist es auf jeden Fall sehr ratsam, immer einige Tipps zu kennen, wie man diese so schnell wie möglich entfernen oder zumindest schlechter sichtbar machen kann. Im Laufe der Jahre haben sich zahlreiche Tricks angesammelt, mit denen sich ein Knutschfleck schnell eindämmen oder sogar vertreiben lässt.

Wie man sich gegen Sandflöhe schützt und was man gegen sie tun kann

Wie man sich gegen Sandflöhe schützt und was man gegen sie tun kannSandflöhe leben bevorzugt in den feuchten und warmen Sandgegenden Süd- und Mittelamerikas. Aber auch in Afrika und Teilen Asiens fühlen sie sich sehr wohl. Leider halten sie sich bevorzugt in Gegenden auf, in denen sich auch Menschen wohl fühlen und Urlaub machen.

Tunga penetrans, wie der Sandfloh auch genannt wird, sind an Land lebende Flohkrebse. Sie sind Parasiten und brauchen für die Eiablage warmblütige Säugetiere. Mit einer Körpergröße von 0,5-0,7 schaffen sie es, bis zu 40 cm hoch zu springen. Bevorzugte Wirte zur Ei - Ablage sind daher große Haustiere und Menschen.

Erste Hilfe bei typischen Reisekrankheiten: Reiseübelkeit, Verstopfung, Durchfall und Blasen am Fuß

Vorsorge und erste Hilfe im Urlaub

Der Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres! Wenn da nicht die kleinen Wehwehchen wären, mit denen man sich manchmal rumschlägt: Ungewohntes Essen verursacht Durchfall. Hitze macht den Kreislauf zu schaffen.

1Reiseübelkeit
Wer lange Auto-, Bus- oder Zugfahrten nicht gut verträgt, kann mit Ingwer vorbeugen. Einfach eine halbe Stunde vor Reiseantritt 2 Kapseln einnehmen und falls nötig alle 4 Stunden wiederholen.

2Verstopfung

Raus aus dem Alltag, rein ins Vergnügen: Das klappt nicht immer. Wenn sich Klima, Essen und Lebenswandel plötzlich ändern, leiden viele erst einmal unter Verstopfung. Ein Glyzerin- Zäpfchen oder ballaststoffreiche Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Vollkornprodukte bringen die Verdauung in Schwung. Eine Extraportion Ballaststoffe ist auch in Trockenobst. Wichtig: viel trinken.

Wie man Augenringe los wird - 5 verschiedene Tipps

Augenringe loswerden mit 5 verschiedenen Tipps - so werden müde Augen munter!

Teure Cremes und aufwändige Tinkturen sind nicht immer notwendig, um lästige Augenringe loszuwerden. Damit der morgendliche Blick in den Spiegel ab sofort nur noch einen strahlend schönen Blick offenbart, gibt es ein paar hilfreiche Tipps und Tricks.

Wie man Sodbrennen los wird - natürliche Mittel gegen Sodbrennen

Natürliche Mittel gegen Sodbrennen

Das unangenehme Völlegefühl nach dem Essen, oft begleitet von Brennen in Speiseröhre und Hals mit saurem Aufstoßen, kann von Sodbrennen herrühren. Sodbrennen entsteht, wenn durch eine (zum Beispiel stressbedingte) Überproduktion von Magensäure der Schließmuskel überfordert ist und überschüssige Magensäure langsam die Speiseröhre hoch kriecht.

Ungesunde Lebensweise, Alkohol, Nikotin oder zu fettes Essen sind unter anderem Auslöser des Problems, das nicht nur ausgesprochen unangenehm, sondern auf Dauer auch schädlich ist (die Schleimhäute leiden unter der ständigen Säurebelastung).

Aber man muss nicht immer gleich zum schulmedizinischen Hammer greifen, denn bei Sodbrennen gibt es auch allerlei wirksame Hausmittel

Ätherische Öle gegen Stress

Ätherische Öle gegen Stress und für Entspannung

Ätherische Öle gewinnen immer mehr an Bedeutung. Sie sind eine optimale Lösung, wenn es darum geht, bestimmte Beschwerden zu lindern oder gar zu heilen. Bei korrekter Auswahl und Menge der Öle besteht auch die Möglichkeit, mittels optimaler Mixtur Stress abzubauen. Ätherische Öle wirken nämlich entspannend auf Körper, Geist und Seele.

Die folgende Anleitung soll dazu dienen, mittels einem angenehmen Bad den Alltagsstress zurück zu lassen und sich zu entspannen.

Ätherische Öle gegen Kopfschmerzen

Ätherische Öle, die gegen Kopfschmerzen wirken

Wenn man Kopfweh hat, muss man nicht gleich Medikamente nehmen, es kann auch auf alternative Methoden gesetzt werden, wie ätherische Öle.

Ätherische Öle gegen Menstruationsbeschwerden

Ätherische Öle gegen Menstruationsbeschwerden

Leider werden viele Frauen regelmäßig von leichten bis schweren Bauchkrämpfen vor und während ihrer Menstruation gepeinigt. Um Linderung zu erhalten, greifen einige dann zur Schmerzpille, doch es gibt auch andere Möglichkeiten diese Beschwerden zu verringern.

Eine stellt die Behandlung mit ätherischen Ölen dar, die zudem auch frei von Nebenwirkungen ist.

Hier zum Gebrauch von ätherischen Ölen bei Menstruationsbeschwerden eine kurze Anleitung

  • 1
  • 2

Alle Tipps und Anleitungen auf WIEmansmacht.de wurden von uns nach besten Wissen und Gewissen recherchiert und verfasst. Trotzdem übernimmt TippsUndTricks24.de keine Garantie für die Richtigkeit der Tipps und Anleitungen. WIEmansmacht.de haftet nicht nicht für Schäden, die aus der Anwendung der Tipps resultieren.